Kreativkurse, -märkte und mehr

In größeren Abständen finden bei uns privat initiierte Märkte in Haus und Garten statt. Im Kalender unten werden Sie auf die Daten hingewiesen. Verschiedene Anbieter zeigen und verkaufen überwiegend selbst Hergestelltes in familiärem Ambiente.

Kreativkurse ergänzen und bereichern dieses Angebot zusätzlich. Dabei hat sich eine Teilnehmerzahl von 6 – 10 Personen, je nach Kursangebot, bewährt. Auch diese Termine finden Sie in unserem Terminkalender.

In den Wintermonaten gibt es Lesungen heimischer Autoren bei Kaffee und Kuchen am Sonntag Nachmittag. Diese kommunizieren wir rechtzeitig in der örtlichen Presse, sowie auf dieser Seite.

Vielleicht haben auch Sie ein besonderes Hobby und Spaß daran, anderen Ihre Fähigkeiten zu vermitteln. Gegen einen Unkostenbeitrag können unsere Räumlichkeiten in den Nachmittagsstunden genutzt werden. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir besprechen die weiteren Einzelheiten.

Ansprechpartner: Sigrun Musielak, smeerkrog@eiderstedt.de

Eulen auf Eiderstedt

Jeder, der sich in unserer Region für Eulen begeistern kann, hat schon einmal von Armin Jess gehört. Heute erzählt er in Wort und Bild von seiner Arbeit für den Schutz dieser bedrohten Tiere, die Bruterfolge und die Möglichkeiten der Menschen, gute Rahmenbedingungen zu schaffen. Ab 14 Uhr Kaffeetafel, der Vortrag beginnt ca. 30 Minuten später. Eintritt frei.Es wird um Anmeldung gebeten.

Plattdeutsche Lesung

Die Husumerin Renate Folkers liest Szenen aus ihrem plattdeutschen Krimi "Keen Utweg". Außerdem gibt sie kleine,humorvolle Geschichten zum Besten. Ab 14 Uhr, zur Kaffeezeit, erwarten wir Sie zu einem gelungenen Nachmittag. Der Eintritt von 5,-€ ist freiwillig. Bitte anmelden!

Kreativmarkt

Es ist mal wieder soweit. Von 14 - 17 Uhr können Sie bei uns stöbern, schnacken, naschen und Ihre Weihnachtsgeschenke 2018 sichern.

Stoffe und Stauden

Der Smeerkrog öffnet sich erneut Richtung Garten. Von 11 - 17 Uhr sind Hobby-Gärtner, Kreative und Naturfreunde herzlich eingeladen. Stauden aus Privatgärten wechseln hier den Besitzer; wer Stauden abgeben möchte, melde sich bitte beim Veranstalter. Neue Aussteller mit Produkten aus Baumwolle und Naturmaterialien bereichern den Markt, aber auch altbewährte laden zum Stöbern ein (den Enttäuschten aus dem letzten Jahr sei gesagt: Ulrike Feige wird den ganzen Tag hier sein!). Lassen Sie sich überraschen, eine Aussteller-Liste wird rechtzeitig bekannt gegeben. Eine Mitmachaktion zum Thema " Kreistanz " wird am Nachmittag angeboten. Mittagessen, sowie Kaffee und Kuchen kann an verschiedenen Inseln im Garten genossen werden.